Musterbild

Datenschutz/AGBs

Datenschutz

Autohaus A.K. Automobile GmbH freut sich über Ihren Besuch auf unserer Web-Site und Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher und wohl fühlen. Wir möchten, das Sie wissen, welche Daten wir speichern und wie wir sie verwenden.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die Ihre Person betreffen. Darunter fallen Angaben wie Ihr Name, Geburtsdatum, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer.

Anonyme Datenerhebung

Sie können unsere Seiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers (Ihre IP-Adresse), die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, Datum, Uhrzeit und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym.

Persönliche Daten werden nur dann erhoben wenn Sie uns diese von sich aus zum Beispiel im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage oder zur Durchführung eines Vertrages angeben.

Kinder und Jugendliche

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir möchten Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass wir keine personenbezogenen Daten von Kindern oder Jugendlichen anfordern und sammeln. Eine Ausnahme stellen Informationen und Daten dar, die für Bewerbungen in unserem Unternehmen nötig sind.

Daten beim Kaufvertrag

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogene Daten und Auskünfte zum Fahrzeug zur Vertragsabwicklung beim Erwerb eines Fahrzeuges. Bei der Zulassung erfolgt die Weitergabe Ihrer Daten an die Zulassungsbehörde. Bei der Zulassung von Neufahrzeugen geben wir die Daten zusätzlich an den Hersteller weiter.

Daten bei der Finanzierung / Leasingvertrag

Wenn Sie Ihr neues Fahrzeug finanzieren, das gilt auch bei einem Dienstleistungsvertrag, oder ein Leasingangebot nutzen, werden vor der Vertragsabwicklung finanzielle Auskünfte eingeholt. Dabei leiten wir Ihre Daten an unsere Partnerbanken weiter. Bei der Zulassung erfolgt die Weitergabe Ihrer Daten an die Zulassungsbehörde. Bei der Anmeldung von Neufahrzeugen geben wir die Daten zusätzlich an den Hersteller weiter.

Daten beim Dienstleitungsvertrag

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogene Daten und Auskünfte zum Fahrzeug zur Vertragsabwicklung bei einem Werkstattbesuch. Bei einem Garantie- oder Versicherungsfall gehen die Daten an den Hersteller oder die entsprechende Versicherung.

Wir begleiten Sie auch nach dem Kauf Ihres Fahrzeuges oder nach Ihrem Werkstattbesuch

Damit Sie lange Freude an Ihrem Fahrzeug haben, bieten wir Ihnen umfassende Dienstleistungen an, etwa z. B. Hauptuntersuchungen, Inspektionen, Abgasuntersuchungen, Sonderaktionen, etc. Auch dazu nutzen wir Ihre Daten.

Kundenzufriedenheitsbefragungen

Zur Durchführung von Kundenzufriedenheitsbefragungen geben wir, nach Ihrer Einwilligung, Ihre Adressdaten, Telefonnummer und Angaben zum Fahrzeug an den in unserem Auftrag arbeitenden Partner weiter.

Veranstaltungen

Bei allgemeinen Veranstaltungen, Sonderaktionen, Veranstaltungen zu Modellwechseln usw. der A.K. Automobile GmbH oder gemeinsamen Events mit unseren Partnern, lassen wir Ihnen telefonische, postalische oder elektronische Einladungen zukommen.

Widerrufsrecht / Löschung / Sperren Ihrer Daten

Sie können nach dem Bundesdatenschutzgesetz als Betroffener der Nutzung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Wenn Sie sich schriftlich oder elektronisch an uns wenden, werden wir Sie umgehend für diese Verarbeitung sperren. Daneben haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung der von uns gespeicherten Daten. Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über Ihre von uns gespeicherten Daten und den Zweck der Speicherung zu erhalten.

Regelfristen für die Löschung der Daten

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden wir sie löschen, wenn die Zweckbindung entfallen ist.

Sicherheit

Die A.K. Automobile GmbH setzt technische und organisatorische Sicherungsmaßnahmen ein, um Ihre dem Autohaus A.K. Automobile GmbH zur Verfügung gestellten Daten zu schützen. Bitte bedenken Sie, dass der eMail-Kontakt mit uns nicht verschlüsselt ist. Falls Sie uns sehr vertrauliche Informationen senden möchten, bitten wir Sie, in solchen Fällen auf die papiergebundene Kommunikation auszuweichen.

Datenweitergabe an unsere Partner sowie staatliche Einrichtungen

Bei der Datenweitergabe an unsere Partner, z. B. Banken, Hersteller, Versicherungen, Kundenzufriedenheitsinstitute, stellen wir sicher, dass auch hier die Richtlinien zum Datenschutz berücksichtigt werden. Die Übermittlung personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur im Rahmen nationaler Rechtsvorschriften.

Das Autohaus A.K. Automobile GmbH verkauft oder vermietet Ihre Daten nicht.

E-Mail Informationen/Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig postalisch/elektronisch über unsere Angebote, z.B. Sonderaktionen, Veranstaltungen zu Modellwechseln, Angebotserstellung vor dem Ablauf eines Vertrages für ein neues Fahrzeug, etc. Wenn wir dazu Ihre eMail-Adresse/Adresse/Postanschrift nutzen dürfen, müssen Sie uns auf dem zugehörigen Formular persönlich eine Einwilligung erteilen. Diese Einwilligung kann von Ihnen natürlich jeder Zeit wieder zurückgezogen werden. Wenden Sie sich hierzu schriftlich oder elektronisch an uns.

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Auch haben wir keinerlei Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Inhalte dieser Websites. Daher weisen wir jegliche Verantwortung für die Inhalte anderer Websites zurück.

Hinweis zu Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“ Bitte informieren Sie sich diesbezüglich unter den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Google: http://www.google.com/analytics/de-DE/tos.html

Bitte berücksichtigen Sie zusätzlich Googles Datenschutzerklärung unter: http://www.google.com/intl/de/privacypolicy.html#information

Fragen und Kommentare

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlicher Daten haben, können Sie sich direkt an jeden Mitarbeiter des Autohaus A.K. Automobile GmbH wenden, der Ihre Fragen, Wünsche oder Anregungen natürlich an unseren Datenschutzbeauftragten weiterleiten wird. Oder Sie wenden sich direkt an unseren Beauftragten für Datenschutz.

Hinweis zu Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google") Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden." Bitte informieren Sie sich diesbezüglich unter den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Google: http://www.google.com/analytics/de-DE/tos.html

Bitte berücksichtigen Sie zusätzlich Googles Datenschutzerklärung unter: http://www.google.com/intl/de/privacypolicy.html#information.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.